Einführung

Aus vergleichenden Untersuchungen über die Wirkweise verschiedener therapeutischer Schulen hat man erfahren können, dass für den Therapieerfolg die Haltung der Therapeuten wichtiger ist als die Methode, die sie anwenden. Mehr und mehr rücken Metaqualitäten von Therapeuten ins Blickfeld von Forschern und Praktikern. So erscheint es sinnvoll, dem Erlernen und Einüben solcher Qualitäten im Feld der Weiterbildungsangebote Raum zu geben. Verschiedene Kolleginnen und Kollegen haben sich ohnehin längst z. B. mit Achtsamkeitspraxis vertraut gemacht und praktizieren regelmäßig Meditation.

Subscribe to www.metaqualitaeten.de RSS